Reglement:

Erreicht ein Fahrer vor Ablauf der zwei Stunden den Start-, Zielbereich muss dieser noch eine Runde zurücklegen. Das Rennen dauert also mindestens zwei Stunden. Wird eine Runde erst nach Ablauf der zwei Stunden beendet, ist selbstverständlich das Rennen vorbei. Es gewinnt der Fahrer, der die meisten Runden absolviert hat. Sind mehrere Fahrer rundengleich, entscheidet die insgesamte Fahrzeit. Jeder Teilnehmer, der einen Unfall bemerkt, ist verpflichtet, Erste Hilfe zu leisten bzw. diesen beim nächsten Streckenposten zu melden. Funktionstüchtiges Mountainbike mit min. 1,90 Reifen, es besteht Helmpflicht!

 

Teamwertung:

Jedes Team, das aus mindestens vier Fahrern besteht, nimmt automatisch an der Teamwertung teil. Es ist also keine separate Anmeldung erforderlich. Zusätzliche Gebühren fallen auch nicht an. Die Ergebnissse der besten vier Fahrer eines Teams werden addiert. Ein Team kann nur einmal in die Wertung gelangen (Team I, Team II,...ist nicht möglich).

 

Haftung:

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko! Der Teilnehmer verzichtet auf eine Haftung des Veranstalters auch gegenüber Dritten. Dies gilt auch für vom Veranstalter eingesetzten Helfern und Firmen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Räder und Ausrüstungsgegenstände. Mit Empfang der Startnummer erklärt jeder Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Er erklärt sich außerdem damit einverstanden, dass in der Meldung genannte Daten für Starterliste, Zeitnahme, Platzierung und Ergebnisse erfasst und weitergegeben sowie die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen.

 

Der Veranstalter behält sich vor, bei sehr schlechter Witterung oder höherer Gewalt, die Strecke zu ändern oder das Rennen abzubrechen oder abzusagen. Eine Erstattung der Startgebühren ist in diesen Fällen nicht möglich.

 

Teilnehmer unter 18 müssen eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorlegen.

 

Download
Einverständniserklärung
Einverständniserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 171.9 KB